online Analyse und strategische Konzeption der mobilen Kommunikation auf Tablet PCs pdf ebook

online Analyse und strategische Konzeption der mobilen Kommunikation auf Tablet PCs pdf ebook

Analyse und strategische Konzeption der mobilen Kommunikation auf Tablet PCs

  • Nummer: 624749055243621
  • Autor:
  • Sprache: Deutsche
  • Auswertung: 3.9/5 (Votes: 3739)
  • Taschenbuch: 118 seiten
  • Verfügbarkeit: En stock
  • Formate herunterladen: PDF, EPUB, KINDLE, FB2, AUDIBLE, MOBI und andere.

Produktbeschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,3, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Neu-Ulm; früher Fachhochschule Neu-Ulm , Veranstaltung: Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation , Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit werden die zunehmende Ubiquität der Mobilität und deren Entwicklung durchleuchtet. Dabei wird das Marketingkonzept einer mobilen Präsenz besonders berücksichtigt. Es werden die Punkte digitale Markenführung, Kommunikation in digitalen Medien, die Betrachtung der Nutzer in diesem Umfeld und der Zielgruppe besonders betrachtet. Diese Arbeit beschränkt sich bei der mobilen Kommunikation auf den Einsatz von Tablet PCs.
Des Weiteren werden Anforderungen und Besonderheiten des mobilen Internetauftritts herausgearbeitet und dem konventionellen gegenüberstellt. Die Hauptaufgabe stellt die Erarbeitung eines strategischen Konzeptes einer mobilen Kommunikation dar, unter Berücksichtigung der besonderen Eigenschaften und Gegebenheiten auf Tablet PCs wie die Navigation und Anforderungen an die Usability.
Problematik
Die Möglichkeiten sind einzigartig, denn Tablet PCs belegen eine Nische zwischen her-kömmlichen PCs und Smartphones. Auf der einen Seite ist die Handhabung durch die Touch-Oberfläche wie bei Smartphones, auf der anderen Seite ähnelt die übersichtliche Darstellung auf dem großen Display einem Laptop. Die bekannte Klick-Operation ist nicht gegeben, denn es stehen keine Maus und Tastatur zur Verfügung. Eine weitere Herausforderung stellt die Wahl des Formates dar. Die 360-Grad-Drehung des Gerätes weist klare Probleme durch das wechselnde Layout auf. Das Gerät kann sowohl im Landscape Format, also Querformat, betrachtet werden, aber auch im Portrait als Hochformat dargestellt werden. Bisher gibt es nur wenige Versuche, die Anforderungen an die Darstellungsmöglichkeiten zu beschreiben, die diese neuen Geräte mit sich bringen.
Aufbau und Zielsetzung des Projekts
Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, sich mit dem neuen Medium auseinanderzusetzen und die Anforderungen und Darstellungsmöglichkeiten für Kommunikationsmaßnahmen zu identifizieren. Zunächst werden die Voraussetzungen einer mobilen Präsenz, wie Markenführung, Marketingmaßnahmen und Unternehmenskommunikation vorgestellt. Unterschiede zum konventionellen Web, Guidelines und Besonderheiten der Mobile Devices stellen ein weiteres Segment dar. Dabei werden Anforderungen an eine positive User Experience bei einer mobilen Webseite erläutert.

Verwandte Bücher